Adventskalender DIY

DIY: Minimalistischer Adventskranz mit Eukalyptus

2. Dezember 2017
Adventskranz-Teaser_PiximitMilch

(2. Türchen beim Pixi mit Milch Adventskalender)

(Transparenz: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (Affiliate Shop).)

In den letzten Jahren hatte ich ganz unterschiedliche Adventskränze. Die wenigsten davon waren klassische Kränze, wie mein Adventskranz aus Flaschen oder mein Adventskranz aus Pappbechern zeigen. Denn obwohl das Wort „Kranz“ im Adventskranz steckt, sind auch ganz andere Formen möglich! Auch dieses Jahr ist es kein klassischer Kranz geworden, denn ich habe heuer einfach einen Kerzenhalter für vier Kerzen hergenommen und zum Adventskranz umgestylt. Das geht schnell, ist günstig und sieht vor allem richtig gut aus!

Adventskranz mit Eukalyptus | Pixi mit Milch

Minimalistischer Adventskranz mit Eukalyptus

Ihr braucht:
Kerzenhalter eurer Wahl (hier ein Modell, das meinem sehr ähnelt)
4 Stielkerzen
Wachsstift
Eukalyptus

Adventskranz: Material | Pixi mit Milch

So geht’s:
Ähnlich wie bei meiner Adventskalender-Kerze habe ich auch meine Stielkerzen für den Adventskranz beschriftet. Überlegt euch dafür zunächst auf welcher Höhe die Zahlen stehen sollen und malt diese auf die Kerzen. Lasst das Stiftwachs gut durchtrocknen.

Adventskranz-DIY | Pixi mit Milch

Umwickelt nun den Kerzenhalter mit Eukalyptus. Da sich Eukalyptus super biegen lässt, braucht ihr keinen Draht oder ähnliches, um die Zweige zu befestigen. Die kleinen Zweige halten nämlich von selbst ihre Form. Wer mag, kann mit Blütengräsern noch Farbakzente setzen. Achtet dabei darauf, zu Gräsern, Blüten und Co. zu greifen, die auch im getrockneten Zustand noch schön aussehen. Sobald ihr damit fertig seid, könnt ihr wegstehende und störende Ästchen abschneiden und die vier Adventskranz-Kerzen in der richtigen Reihenfolge in euren Kerzenhalter stecken. Schon ist euer minimalistischer Adventskranz mit Eukalyptus fertig!

Minimalistischer Adventskranz | Pixi mit Milch

Adventskranz Scandi DIY | Pixi mit Milch

Ich habe meinen länglichen Kerzenhalter vor ein paar Jahren in Wien gekauft, weiß aber leider nicht mehr, von welcher Marke er ist. Es gibt aber einen ähnlichen Kerzenhalter von By Lasson und auch noch andere hübsche Modelle. Hier ein paar davon:

Was mich natürlich auch interessieren würde: Wie sieht euer Adventskranz dieses Jahr aus? Modern, minimalistisch oder doch eher klassisch?

Hier findet ihr weitere DIY-Ideen.

No Comments

Leave a Reply