Mode & Beauty

Current Obsession: Marble

23. Oktober 2015
Marble-Obsession | Pixi mit Milch

Marmor ist eigentlich ein Carbonatgestein, das schon seit langer Zeit im Wohn- und Baubereich zum Einsatz kommt, wie zum Beispiel als Waschbecken, Fußboden oder auch als Sitzbank im Außenbereich. Mittlerweile (okay, eigentlich schon länger) ist „Marble“ aber ein richtiger Trend, der sich durch Wohnaccessoires, Mode und Schmuck zieht. Jeder zweite Blogger verwendet Marmorplatten oder -prints als Fotohintergrund und ich nehme mich da gar nicht aus. Denn einige Marmor-Gegenstände haben es auch in meinen Haushalt geschafft und ich muss sagen: Ich habe mich trotz der Allgegenwärtigkeit noch immer nicht daran satt gesehen. Aus diesem Grund gibt’s heute ein paar Dinge, die noch in meiner Marble Collection fehlen, aber ganz eindeutig auf der Wunschliste stehen.

Marble-Collection | Pixi mit Milch

  1. Ich muss gestehen, dass in meiner Wohnung, obwohl ich mittlerweile seit über drei Jahren darin wohne, noch immer die Bilder an der Wand fehlen. Irgendwie war bisher noch nichts passendes dabei. Doch dieses hübsche Marble-Hexagon-Poster* vom Designer-Duo LileSADi* aus den Niederlanden gefällt mir schon einmal sehr gut.
  2. Postkarten, Sticker und Anhänger – davon kann man, vor allem in der Weihnachtszeit, eigentlich nie genug haben. Insbesondere dann nicht, wenn sie so hübsch sind wie dieses 22-teilige Papeterie-Set* von nuukk*.
  3. Die Marble-Hülle von cafelab* hat es mir total angetan. Zu schade, dass es sie nur für iphone und Samsung Galaxy Modelle, nicht aber für mein Sony Xperia gibt.
  4. Das Label NEAT von Andrea Ratz kennen mittlerweile – vor allem nach unserem BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store – bestimmt schon einige. Ich habe mich total in das Polar Diamond Bracelet mit den Marble- und Kupfersteinen verliebt.
  5. Dass Marmor und Kupfer eine großartige Kombi sind, hat sich auch Renna Deluxe* gedacht. Sie hat zwei hübsche Fold Over Clutches* in schwarzer oder weißer Marmoroptik und mit kupfernem Reißverschluss gestaltet, die mir richtig gut gefallen.
  6. Ich finde Marble als Fotounter- oder hintergrund super schön und liebäugle schon länger mit einem Marmor-Brett* wie diesem hier von Geliebtes Zuhause. Einziges Manko: Sie sind natürlich sehr schwer und daher nicht so leicht zu transportieren oder zu verstauen.
  7. Aktuell zieren unsere Waschbecken die wunderhübschen Seifenspender von L:a Bruket, aber so ein fescher, dunkler Marmor-Seifenspender* würde mir auch sehr gut gefallen. Bei Westwing ist er aktuell im Sale, gemeinsam mit dem dazu passenden Zahnputzbecher.
  8. Ein Label, über das ich vor allem wegen ihrer tollen Marble-Taschen gestolpert bin, ist Eve & Adis*. Das junge Label aus Deutschland macht richtig coole Sachen, wie zum Beispiel Marble-Kork-Taschen* oder diese hübschen Marble-Ohrringe*. I like!

*Affiliate Link

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply