Wien

Wien-Tipp: Wiener Weinwandertag

26. September 2019

Es gibt viele Gründe Wien zu lieben. Wien hat tausend schöne Ecken und sogar nach mittlerweile über 10 Jahren in Wien entdecke ich immer wieder neue Seiten dieser tollen Stadt. Vor allem Wochenenden kann man dazu nutzen, auch die äußeren Bezirke und Wien Umgebung zu erkunden, die Natur zu genießen und die Stadt auch mal von einer anderen Seite kennenzulernen. Kommendes Wochenende, also von 28. bis 29. September 2019, findet wieder der Wiener Weinwandertag statt, der dazu einlädt, die schönsten Weinberge und Weingärten Wiens zu erkunden. Wir waren letztes Jahr wieder mit dabei und haben die längste Route, nämlich die Route 1 von Neustift bis Nussdorf, gewählt. Mit Sicherheit eine der schönsten Routen, die man nicht nur am Weinwandertag erschließen kann.

Tipp: Weinwandern Wien | Pixi mit Milch

Weinwandern Wien: Cobenzl | Pixi mit Milch

Weinwandern Wiener Heurigen | Pixi mit Milch

Wiener Weinwandertag

In Wien gibt’s ja so einige Heurigen und Wanderwege. Und grundsätzlich braucht es auch keinen Weinwandertag, um diese zu bewandern, aber wir fanden es die letzten Jahre immer so nett, dass wir heuer definitiv wieder dabei sein werden. Beim Weinwandertag gibt es jedes Jahr drei Hauptrouten. Die erste Route führt über 10km von Neustift bis Nussdorf, die zweite Route geht über 9,6km von Strebersdorf bis Stammersdorf und die dritte Route ist mit 4,5km die kürzeste Strecke und geht von Ottakring bis Neuwaldegg. Da ich die Gegend rund um Grinzing und Nussdorf einfach immer super schön finde, haben wir letztes Jahr diese Strecke gewählt und wurden nicht enttäuscht. Es ist einfach super entspannend, dort durch die Weinberge zu spazieren, mitten in den Reben ein Glaserl Wein oder frischen Sturm zu genießen und am Ende mit einer tollen Aussicht und einem traumhaften Sonnenuntergang belohnt zu werden.

Weinwandern Wien Heurigen | Pixi mit Milch

Weinwandern Tipp Wien | Pixi mit Milch

Wien-Tipp: Weinwandern | Pixi mit Milch

Eines muss man sagen: Diese Strecke ist mit Sicherheit die beliebteste. Letztes Jahr haben sich hier sehr viele Leute getummelt und vor allem bei den Einkehrstationen musste man immer schnell sein, um ein freies Platzerl zu ergattern. Auf den Wanderwegen verliert sich das ganze dann wieder. Wir sind letztes Jahr oft und viel eingekehrt, was wahrscheinlich auch der Grund war, warum wir die Strecke nicht ganz geschafft haben. Man mag es vielleicht nicht glauben, aber 10 Kilometer können doch recht lang sein. Vor allem, weil es bei dieser Strecke doch auch sehr viel bergauf geht. Ein absolutes Highlight ist auf jeden Fall der Mayer am Nussberg. Hier kann man super sitzen bleiben, den Ausblick genießen und sich stärken.

Wandern Wien | Pixi mit Milch

Heurigen in Wien | Pixi mit Milch

Weinwandern Wien Mayer am Nussberg | Pixi mit Milch

Weinwandern Wien Heuriger Nussberg | Pixi mit Milch

Heuer werden wir die Route im 21. Bezirk gehen und ich freu mich schon darauf. Alle Infos zum Weinwandertag und den Routen findet ihr auf der Website der Stadt Wien. Am Anfang jeder Route könnt ihr euch dann auch den Routenplan und einen Stempelpass holen. Die Routen sind recht gut ausgeschildert und es gibt wirklich laufend Einkehrstationen.

Weinwandern Wien-Ausflug | Pixi mit Milch

Wien wandern | Pixi mit Milch

Weinwandern: Wien-Tipp | Pixi mit Milch

Weinwandern Wien im Herbst | Pixi mit Milch

Wiener Weinwandertag
Heuer am 28. und 29. September 2019, jeweils von 10 bis 18 Uhr
Es gibt 3 Routen mit vielen verschiedenen Heurigen- und Jausenstationen
Wer an diesem Woche keine Zeit oder Lust hat, kann sich die Routen auch einfach als Inspiration für die nächste eigene Heurigenwanderung anschauen.

Wart ihr schon mal beim Wiener Weinwandertag dabei?

(Gut zu wissen: Auf Pixi mit Milch gibt’s ganz viele Wien-Tipps, weil ich Wien liebe. Bezahlte Werbung oder eine Kooperation einer anderen Art wird immer als solche gekennzeichnet. Ich finde den Wiener Weinwandertag also einfach nur super, sonst nix!)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply