Restaurants Wien

Britisches in Wien: The Pie Factory

23. August 2011
Pie der Pie Factory

Wenn man „Pie“ hört muss man wohl zunächst an die seltsamen Pastetenküchlein aus England denken. Und wer schon einmal in Großbritannien war, weiß: Die britische Küche ist nichts für Jedermann. Zumindest meinen Geschmack trifft sie nicht. Doch man will nicht voreingenommen sein …

Face the Pie
Die Classic Chicken Pie wird warm serviert. Um die Pies voneinander unterscheiden zu können, hat jede Pie-Variation einen anderen Gesichtsausdruck

Denn in Wien hat vor einiger Zeit „The Pie Factory“ eröffnet. Ein kleiner Laden gegenüber des alten AKH, der sowohl saure Pies, also die Pastetenvariante, als auch süsse Pies, wie den klassischen Apple-Pie anbietet. Auf der Speisekarte stehen Pies mit Hühnchen, faschiertem Lamm, Rindfleisch, Curry oder Blunzengröstl. Auch vegetarische Pies werden angeboten, vegane bisher noch nicht. Zum Einstieg habe ich mich für die Classic Chicken Pie mit Huhn und Gemüse entschieden. Es handelt sich um eine Fleisch-Gemüse-Farce, die von einem Mürbteig-Mantel umgeben ist. Der Teig erinnert an Quiche, die Füllung schmeckt nach Kräutern und Suppe. Auf keinen Fall schlecht, sondern überraschend gut. Die süße Blueberry-Almond-Pie ist wirklich süß. Der Teig unterscheidet sich von der salzigen Pie, er ist süßer und mit Mandeln verfeinert. Beide Pies sind geschmacklich sehr unterschiedlich und sehr lecker.

DSC_0005
Die Füllung der Classic Chicken Pie besteht aus Hühnchenfleisch und Gemüse

Studentenfutter
Preislich liegen die Pies zwischen €3,50 und €4, was meiner Meinung nach noch okay ist. Der Radius einer Pie beträgt ca. 8 cm, zumindest laut meiner Messung. Ich persönlich fand die Chicken Pie sehr sättigend, für mich kann eine Pie daher auch als Mittagessen herhalten. Die Pie Factory selbst ist ein sehr schlichtes aber liebevoll gestaltetes Lokal gegenüber vom Uni Campus. Ich empfehle daher jedem Studierenden mal den Billa links liegen zu lassen und die Pie Factory zu besuchen. Probieren kann man’s schließlich.

Sweet Pie
Die Blueberry-Almond-Pie wird kalt serviert

Pies, Pies, Pies und mehr
Nach dem Besuch bei der Pie Factory habe ich meine Angst vor dem britischen Essen ein wenig abgelegt. Das nächste Mal probiere ich den klassischen Apple Pie und die Thai Green Curry Pie mit Gemüse, Zitronengras, Chili, Kokosmilch, asiatischen Gewürzen und frischen Kräutern. Wer es richtig britisch mag, sollte die Steak & Guinness Pie probieren. Wer keine Pie möchte, kann auch eine Quiche oder frischen Salat essen. Es gibt in der Pie Factory also mehr als nur Pie.

Wohin? The Pie Factory, Spitalgasse 15, 1090 Wien
The Pie Factory Homepage und auf Facebook
Öffnungszeiten im August: Montag – Donnerstag 11:00 bis 18:00, Freitag 11:00 bis 17:00, Samstag, Sonntag & Feiertag geschlossen
Öffnungszeiten normal: Montag bis Freitag 10:00 bis 19:00 Uhr

Habt ihr schon einmal Pie gegessen? Wie gefällt euch The Pie Factory?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply