Mode & Beauty Shopping Wien

Fashion: Schuhe von Musette

15. April 2014

Anfang April präsentierte das aus Rumänien stammende Label Musette seine Frühling/Sommer Kollektion, die bereits im Shop am Bauernmarkt erhältlich ist. Mir haben vor allem die knalligen Farben (besonders das Orange), die Metallic-Akzente und der Material- und Mustermix gefallen. Neben Schuhen gab es auch Taschen zu bestaunen. Ich hatte aber ehrlich gesagt nur Augen für die Schuhe. Denn gerade wenn man eher dezente und unauffällige Kleidung trägt, so wie ich, kann ein schöner, auffälliger Schuh einiges hermachen. In ein Paar habe ich mich sofort verliebt, gefallen haben mir aber mehrere.

musette_2
Sportlich, knallig und mit weißem Plateau-Absatz. Dieses Paar zählt auf jeden Fall zu meinen Favoriten. 109 EUR.

musette_1
Ebenfalls sportlich, dafür schon klassischer sind diese beiden Sneaker in Weiß und Orange/Rot.

musette_7
Auf den ersten Blick vielleicht ein bisschen altbacken, aber gut kombiniert bestimmt sehr hübsch.

musette_8
Meine absoluten Favoriten und Liebe auf den ersten Blick: Diese Schnürschuhe im Dandy-Look. Kostenpunkt 139 EUR.

musette_9
Hier noch einmal in der hellen Variante. Dahinter Pumps mit farbigen Mustern.

musette_10
Muster fand man generell viel. Hier in einer sommerlichen Schwarz/Gelb-Kombination. Ab 129 EUR.

musette_6

musette_12
Sehr schick: Die goldenen High Heels um 169 EUR.

musette_5

musette_4
Metallic fand man auch immer wieder. Besonders angetan hat es mir aber dieses Modell mit schimmerndem Roségold.

musette_11

Gerade bei Schuhen habe ich mir angewöhnt qualitativ hochwertig zu kaufen, damit man sie auch länger als nur eine Saison tragen kann. (Natürlich sollte man nicht nur bei Schuhen, sondern generell im Modebereit auf Qualität und Co achten.) Die dunkelblauen Schuhe im Dandy-Look werde ich mir auf jeden Fall noch einmal näher im Geschäft ansehen und Probelaufen.

Presse Event

Musette
Bauernmarkt 2A, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Mo-Mi: 10.00-19.00 Uhr, Do-Fr: 10.00-20.00, Sa: 10.00-18.00
HomepageFacebook

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply