Adventskalender Rezepte

8. Türchen – Blogparade Teezember: Vanille-Ingwer-Tee

8. Dezember 2014
Vanille-Ingwer-Tee | Pixi mit Milch

Hannah, Steffi und Vicky haben den Dezember zu einem Teezember gemacht und zu einer kleinen Blogparade aufgerufen. Neben ihren eigenen Tee-Rezepten, die sich wirklich alle köstlich anhören, wollten sie in diesem Monat noch weitere Rezepte anderer BloggerInnen sammeln. Als Tee-Liebhaberin muss man mir das natürlich nicht zwei Mal sagen. Nachdem die drei eher zu klassischen Varianten, wie Apfel-Zimt, Orange-Zimt und Gingerbread Spice gegriffen haben, dachte ich mir, ich mach mal etwas unkonventionelleres. Vanille im Tee mag nicht jeder, aber gepaart mit scharfem Ingwer und frischer Zitrone schmeckt es wirklich ganz fabelhaft. Am besten einfach selbst mal ausprobieren.

Vanille-Ingwer-Tee

Vanille-Ingwer-Tee_3

Vanille-Ingwer-Tee

Du brauchst:
frischen Ingwer
1 Vanilleschote
1 Zitrone
1l Wasser

Vanille-Ingwer-Tee_5

Vanille-Ingwer-Tee_4

So geht’s:
Ein Stück vom Ingwer abschneiden und schälen. Ich habe drei ca. 1 cm dicke Scheiben Ingwer genommen. Je mehr man nimmt und je länger der Tee zieht, desto schärfer wird er. Das Mark einer Vanilleschote und die Vanilleschote selbst gemeinsam mit dem Ingwer und zwei Zitronenschreiben – am besten alles Bio – in einen Topf geben und mit kochendem Wasser aufgießen. Das Ganze 10-15 Minuten zugedeckt ziehen lassen und anschließend durch ein Sieb in eine Teekanne umfüllen. Den Ingwer, die Zitronenscheiben und die Vanilleschote könnt ihr wieder in die Kanne geben. Aber Achtung: Der Ingwer entwickelt mit der Zeit eine starke Schärfe.

Vanille-Ingwer-Tee_2

Wer es süß mag, kann den Tee natürlich noch mit Zucker oder Honig süßen, mit reichen aber eigentlich die verschiedenen Geschmäcker und die süße Vanille.

Viel Spaß beim Nachmachen! Ich freue mich auf euer Feedback, solltet ihr den Tee auch mal ausprobieren!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Ursula (giveherglitter) 2. Januar 2015 at 09:53

    Wow! Das hört sich so lecker an. Ich muss das unbedingt nachmachen 🙂 Danke für das Rezept!

    Liebste Grüße,
    Ursula

    http://www.giveherglitter.com

  • Reply Vicky 8. Dezember 2014 at 09:43

    Ich gestehe, Vanille ist als Duft nicht so meins, aber im Tee kann ich mir das durchaus vorstellen. Mit dem Ingwer und der Zitrone ist das sicher total lecker und ich finde dein Rezept und die Bilder dazu richtig toll! ♡

  • Leave a Reply