Kunst & Kultur Wien

Wien-Tipp: The Happy Show von Stefan Sagmeister im MAK

22. Januar 2016
Sagmeister: The Happy Show | Pixi mit Milch

„Diese Ausstellung wird sie nicht glücklicher machen.“ Mit diesen Worten leitet Stefan Sagmeister seine aktuelle Ausstellung „The Happy Show“ ein, die noch bis 28. März 2016 im MAK in Wien zu bestaunen ist. Eine Ausstellung, in der sich der Grafikdesigner künstlerisch mit dem Glück auseinandersetzt, Gedanken zum Thema Geld, Statistiken zum Thema Beziehung und ganz private Momente seiner eigenen Suche nach dem Glück teilt. Eine Ausstellung, die zum Lachen bringt, zum Denken und Mitmachen anregt und auf keinen Fall langweilig wird.

Sagmeister-TheHappyShow_7

Sagmeister-TheHappyShow_3

Sagmeister ist eigentlich Grafikdesigner und wurde in Österreich geboren, lebt jedoch seit 1993 in New York, wo er bereits ein Vielzahl bekannter Albumcovers für namhafte Künstler gestaltet hat. Er führt eine erfolgreiche Agentur und hat es, wie man so schön sagt, geschafft. In „The Happy Show“ gibt er einen Einblick in seine Arbeit, teilt Hintergründe und Gedanken dazu und bindet nicht nur sein Publikum, sondern auch die verschiedenen Räumlichkeiten mit ein. Mit Notizen an den Wänden und Säulen, die sogar bis zur Toilettentür reichen, nimmt er das gesamte MAK für sich ein. Als Besucher ist man nicht nur passiver Zuschauer, sondern aktiver Part der Ausstellung. So muss man beispielsweise schon einmal Fahrrad fahren, um wirklich die gesamte Installation sehen zu können.

Sagmeister-TheHappyShow_4

Sagmeister-TheHappyShow_6

Sagmeister-TheHappyShow_2

Und auch wenn ich nach dem Ausstellungsbesuch, wie bereits von Sagmeister angekündigt, nicht unbedingt glücklicher war, haben mich einige seiner Arbeiten, Gedanken und Sätze doch mitten ins Herz getroffen. Eine großartige Ausstellung, die ich nur wärmstens empfehlen kann!

100bestePlakate_2

100bestePlakate_1

Neben „The Happy Show“ ist außerdem noch die Ausstellung zu den 100 besten Plakaten und das MAK-Designlabor mit Ausstellungsstücken von Helmut Lang sehr sehenswert. Nicht in der regulären Karte inkludiert, aber bestimmt trotzdem sehenswert, ist die „STAR WARS IDENTITIES“-Ausstellung, die noch bis 16.04.2016 im MAK zu Gast ist.

Sagmeister-TheHappyShow_8

Stefan Sagmeister
The Happy Show

von 28.10.2015 bis 28.03.2016
MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
Stubenring 5
1010 Wien
Öffnungszeiten: Dienstag von 10:00 bis 22:00 Uhr, Mittwoch bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr;
Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei
Eintritt: Regulär 9,90€, für Erste-Bank-KundInnen 7€
WebsiteAusstellung | Facebook | Instagram

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Christina 25. Januar 2016 at 09:11

    Das will ich mir unbedingt noch ansehen – hoffentlich vergesse ich es nicht und übersehe die Zeit. ^^

  • Leave a Reply