Reisen

Weekend Getaway: Impressionen aus Zürich

7. April 2016
Zürich | Pixi mit Milch

Tja, auch ich bin nicht gefeit davor krank zu werden, das musste ich letzte Woche ganz bitterlich feststellen. Denn spaziert man einen Nachmittag lang bei Wind, Regen und kühlen Temperaturen ohne dickem Pulli oder Schal durch die Stadt, ist es eigentlich logisch, dass man danach krank wird. So passiert am Freitag vor mittlerweile fast zwei Wochen in Zürich. Ja, genau, im Urlaub. Und auch wenn das Wetter die Tage darauf traumhaft war, musste ich mich am Sonntag schon mit Halsschmerzen und belegten Ohren herumärgern und dachte beim Rückflug am Montag Abend wirklich, dass meine Ohren bei der Landung platzen. Mein Tipp daher: Steigt nie krank oder verkühlt in ein Flugzeug, es war der absolute Horror. Auch wenn ich noch immer ziemlich angeschlagen bin, gibt’s heute mal ein paar wunderbare Postkartenmotive aus dem traumhaften Zürich. Als kleiner Vorgeschmack auf meine Restaurant-, Shopping- und Sightseeing-Guides, die in den nächsten Wochen folgen.

Zürich_1

Zürich_19

Zürich_8

Zürich_9

Zürich_7

Zürich_11

Zürich_18

Zürich ist zwar die größte Stadt der Schweiz, ist aber mit seinen ca. 400.000 Einwohnern keine Riesenmetropole. Und genau das haben wir bei unserem Besuch am Osterwochenende auch immer wieder gemerkt. Die Straßen waren an den Feiertagen wie leergefegt, alle Restaurants hatten geschlossen und auch sonst war so wirklich gar nichts los. Aber eigentlich gar nicht so schlimm, denn so konnten wir die Stadt in aller Ruhe erkunden. Zürich wird durch die Limmat und den Zürichsee geteilt und ist somit irgendwie vom Wasser umgeben. Zumindest wir kamen jeden Tag daran vorbei und ich fand’s echt traumhaft schön, vor allem am Zürichseee. Mit den vielen Ruder- und Segelbooten kam direkt Urlaubsfeeling auf. Besonders schön ist die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt, die sich auf beiden Seiten der Limmat erstreckt. Ein besonderes Highlight ist der Ausblick vom Lindenhof auf der linken Seite, von dem aus man einen großartigen Blick auf die gegenüberliegende Seite mit ihren Sehenswürdigkeiten hat.

Zürich_2

Zürich_20

Zürich_21

Zürich_23

Zürich_24

Zürich_14

Zürich_17

Zürich_15

Zürich_16

Zürich ist klein, aber fein und daher perfekt, um sich das Städtchen an einem verlängerten Wochenenden mal anzusehen.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Ruhrstyle 12. April 2016 at 11:59

    Ach herrje! Auf der Reise krank sein ist wirklich fürchterlich. Ich habe das auch mal erlebt…Italien 2014, Sommer, Sonne, Strand, Meer und ne fette Mandelentzündung mit Fieber und allem drumunddran. Ich hoffe dir geht es nun wieder besser.

    Zürich ist in der Tat eine sehr schöne Stadt! Für mich, gerade weil sie so klein und ruhig ist, aber dennoch viel zu bieten hat. Sehr schöne Impressionen hast du da mitgebracht! 🙂

    viele Grüße
    Rebecca

    • Reply Pixi 29. April 2016 at 15:00

      Hi Rebecca!

      Oh no. Mandelentzündung und Fieber ist glaube ich noch schlimmer! Da liegt man dann wirklich flach. :/ Ja, nach zwei Wochen war ich dann wieder fit und trage seither immer brav Schal und Mütze. 🙂

      Danke! Es wird bald noch mehr Tipps und Impressionen geben. Bin gerade am sortieren und schreiben!

      Liebe Grüße.

    Leave a Reply