Rezepte

Schokoladen-Brownies mit Frischkäse

14. Juni 2011
Brownies

Zutaten:
Brownie-Teig:
120 g Schokolade (Zartbitter)
120 g Butter
120 g Zucker
2 Eier
Schuss Rum
Schuss Zitronensaft
70 g Mehl
1 TL Backpulver

Frischkäsefüllung:
1 Ei
250 g Frischkäse
60 g Zucker (oder Streusüsse)
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Kokosflocken

Gegebenenfalls mit etwas Schokolade (habe Vollmilchschokolade mit voller Haselnuss genommen) bestreuen.

Brownies

Zubereitung:
Alle Zutaten für die Frischkäse-Füllung in eine Schüssel geben und verquirlen. Butter und Schokolade in einem Wasserbad erhitzen (wem das zu lange dauert, kann die Schokolade auch in der Mikrowelle schmelzen). Anschließend die restlichen Zutaten (Eier, Rum, Zitronensaft, Zucker, Backpulver und Mehl) zur geschmolzenen Schokolade dazugeben und das ganze mit dem Mixer verquirlen.

Backblech oder Kuchenform mit Butter bestreichen und Brösel darüber streuen. Anschließend 2/3 des Teiges in die Form geben. Darauf kommt die Frischkäsefüllung und darüber wiederum der restliche Teig. Wer mag kann nun noch Schokostückchen auf den Teig geben.

Brownies bei 180° etwa 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Schoko-Frischkäse-Brownie

Auf einen Blick:
Dauer: ca. 30 Minuten Zubereitung, 30 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: 3 von 5 Sternen
Geschmackstest: 9.5 von 10 Sternen.
Vegan: Bei diesem Gericht etwas schwierig. Eier können durch Bananen oder Eiersatz ersetzt werden. Die Milchprodukte durch Sojaprodukte.
Vegetarisch: Ist es bereits.

Ich wünsche gutes Gelingen und guten Appetit!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply